Aktuell

Liederabend mit Ehrung 2016

Archiv

Ehrungen beim Liederabend 2014 des Kirchenchores Mörsdorf

Kirmes in Mörsdorf 2013

Ausflug des Kirchenchors n. Mendig u. Maria Laach

Auf den Spuren von „Mensch Paulus“

Amtseinführung - Pastor Hermann-Josef Floeck

www.moersdorf.pg-treis-karden.de

St. Castor 
Mörsdorf

Pfarreiengemeinschaft

Treis-Karden

Pfarrkirche St. Castor in Mörsdorf - Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden Pfarrkirche St. Castor in Mörsdorf - Pfarreiengemeinschaft Treis-Karden

Impressum    Datenschutz

Kirchenchor „Cäcilia“ 1622 Mörsdorf

Ausflug nach Mendig und Maria Laach

Der Kirchenchor machte am Pfingstsamstag, dem 26. Mai 2012 einen Tagesausflug in die Eifel. Mit 28 Personen traten wir bei herrlichem Frühlingswetter die Reise an.

Unser erstes Ziel war Mendig. Bei einer Führung im Deutschen Vulkanmuseum Mendig, im LAVA-Dome, bekamen wir Einblicke in die Zeit des Vulkanismus. Sehr anschaulich wurde in einer computer-animierten Show die Geschichte eines Vulkanausbruches simuliert. In der Vulkanwerkstatt konnten wir unter fachkundiger Führung erfahren - und durch Versuchs- und Experimentalstationen nachvollziehen - wie die Erdkräfte wirken.

Beeindruckend war auch der 32 Meter tief gelegene Felsenkeller. 148 Stufen führen hinab zu der drei Quadratkilometer großen Fläche, die durch den Abbau von Basaltlava von Menschenhand entstanden ist. Bei einem Lied konnten wir die gute Akustik im Felsenkeller testen.

Nach dem Mittagessen, im Restaurant „Deutsches Haus“ in Mendig, machten wir uns auf zum nahe gelegenen Kloster Maria Laach. Heinz Lempertz aus Mendig, lange Jahre Geschäftsführer der Deutschen Vulkangesellschaft, kennt die Geschichte seiner Heimat und der Region. Mit kurzen humoristischen Einlagen erzählte er uns aus der Geschichte von Maria Laach und seinen Gästen vor langer Zeit. Eine Gedenktafel erinnert an den Besuch von Johann Wolfgang von Goethe und seiner Begleitung, des „Freiherrn von Stein“. Wir erfuhren, dass Goethe nicht mit dem Freiherrn sondern mit dessen Frau Charlotte aus Weimar angereist war.


Es blieb noch Zeit die Klosterkirche, das Informationszentrum, die Gärtnerei und die Klosterbücherei zu erkunden, ehe wir zurück nach Mendig fuhren, wo Maria Lempertz uns Kaffee und Kuchen anbot.


Mit vielen schönen Eindrücken traten wir am späten Nachmittag die Heimreise an und werden uns gerne an diesen Tag erinnern.


Mörsdorf, 28. Mai 2012

Hildegard Scholl Schriftführerin

Kirchenchor "Cäcilia" Mörsdorf - Ausflug nach Mendig und Maria Laach Kirchenchor "Cäcilia" Mörsdorf - Ausflug nach Mendig und Maria Laach

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.

Ausflug des Kirchenchors „Cäcilia“ Mörsdorf nach Mendig und Maria Laach